07.02.2012 | Journalismus & Politik

Massenmedien sind weiterhin der große Verstärker

Jan-Hinrik Schmidt, Soziologe am Hans-Bredow-Institut in Hamburg, sieht zwar nachhaltige Veränderungen durch das Netz, aber von einer Abschaffung der konventionellen Massenmedien wie Fernsehen und Radio sind wir aus seiner Sicht noch weit entfernt. Für Gegenöffentlichkeiten und unterrepräsentierte Stimmen sieht er dagegen große Chancen im Netz. Im Netz ist Jan-Hinrik Schmidt unter schmidtmitdete.de erreichbar.