Daniel Leisegang

Daniel Leisegang ist Redakteur bei der politischen Monatszeitschrift “Blätter für deutsche und internationale Politik”. Er wurde 1978 in Unna/Westf. geboren und hat Politikwissenschaften, Germanistik und Philosophie in Frankfurt a.M., Münster und Galway (Irland) studiert. Sein Text behandelt den Freiheitsbegriff im Netz.